Wissen & Geniessen - Traditionelle Gerichte

Bildung
// 05.03.2018 // jrichter

Donnerstag | 15. März | 18.00 Uhr | Friedrich-Reinsch-Haus

In den Zeiten von Fast Food und Fertiggerichten geraten die alten, traditionellen Gerichte in Vergessenheit.

Alte Namen wie Himmel und Erde, Kalter Hund oder Kalte Ente erinnern weniger an Gerichte oder Getränke als an aus dem Zusammenhang gerissene Wörter.

Aber dahinter verbergen sich Tradition, Kochkunst und Gaumenfreuden aus der Vergangenheit mit speziellen regionalen Ursprüngen.

Petra Ernst hat sich für uns auf die Suche nach diesen alten vergessenen Rezepturen gemacht, alte verstaubte Bücher gewälzt und vergangenes neu aufbereitet, um uns einen Abend voller Erinnerungen zu bereiten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, über eine kleine Spende freuen wir uns wie immer sehr.

Fragen zu Wissen und Genießen beantwortet Euch gern unser Ansprechpartner Robert Lucas unter kultur@milanhorst-potsdam.de

Fotoquelle: Friedrich-Reinsch-Haus