Kulturbühne "Zum gerupften Milan"

Nachbarschaft
// 23.03.2018 // jrichter

Freitag | 23. März | 19.00 Uhr | Friedrich-Reinsch-Haus

Den Abend eröffnen wird das Duo Morô – das sind Monika Newiger und Ronald Gottschling, Singer/ Songwriter aus Potsdam.

In ihren Liedern reflektieren sie über Erlebtes und loten die Tiefen menschlicher Beziehungen aus. Inspiriert von verschiedensten Musikrichtungen kreieren sie ihre eigene Signatur und tragen ihre Gedanken, gehüllt in zarte bis kraftvolle Klänge, hinaus in die Welt.
Da der Frühling an die Tür klopft, wollen wir den Abend grün ausklingen lassen. THE RATHMINES ist eine Irish-Folk-Combo aus Berlin. Irische Seele und Alkohol tropfen aus allen Melodien.

Ob sie einen Punkschuppen zum Stampfen bringen, eine Kneipe zum bierseligen Mitsingen oder unser loungiges Wohnzimmer des Schlaatz zum vibrieren bringen – THE RATHMINES haben ganz klar Ihren eigenen Spaß und den des Publikums im Auge.

Seid gespannt, kommt zu uns herein, sagt es weiter und freut Euch mit uns auf einen tollen Abend, bei uns im Wohnzimmer des Schlaatzes im Friedrich-Reinsch-Haus, in unserer Kulturreihe „Zum gerupften Milan“.

**Eintritt und Getränke auf freiwilliger Spendenbasis**

Kontakt: Robert Lucas: kultur@milanhorst-potsdam.de

Fotoquelle: Friedrich-Reinsch-Haus