Stadtgeschichte für Jedermann - Perugia - Potsdams Partnerstadt in Italien

Nachrichten
// 17.05.2018 // jrichter

Dienstag | 29. Mai | 19.00 Uhr | Bürgerhaus am Schlaatz

Die Veranstaltungsreihe “Stadtgeschichte für Jedermann” wird am Dienstag, 29. Mai 2018 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus am Schlaatz (im Clubraum) mit der 119. Veranstaltung fortgesetzt.

Bernd Malzanini (Freundeskreis Potsdam – Perugia e.V.) führt uns nach

Perugia - Potsdams Partnerstadt in Italien.

Die Hauptstadt Umbriens bietet nicht nur etruskische Vergangenheit, mittelalterliche Kunstschätze und den Blick über den Tiber nach Assisi.

In Wort und Bild nimmt uns Bernd Malzanini mit auf einen Spaziergang durch das Zentrum und berichtet auch über das jährliche Jazzfestival, die weltberühmten Baci Perugina und über die persönliche Begegnung mit liebenswürdigen Menschen.

Autor, Organisatoren und Bürgerhaus am Schlaatz freuen sich über Ihr Interesse und erst recht auf Ihr Kommen. Teilnahme ist wie immer kostenfrei, aber sicherlich nicht umsonst!