„Zum gerupften Milan“ – Die Kulturbühne am Schlaatz

Nachrichten
// 11.11.2017 // jrichter

Freitag | 15. Dezember I 19.00 Uhr I Friedrich-Reinsch-Haus

Die Kleinkunstbühne 'Zum gerupften Milan' am Schlaatz öffnet wieder ihre Türen. Seien Sie gespannt, kommen Sie vorbei, sagen Sie es weiter und freuen Sie sich auf einen tollen Abend im Wohnzimmer des Schlaatzes, im Friedrich-Reinsch-Haus! Beginn ist um 19.00 Uhr!

Diesmal mit dabei: Schulte & Benschu und die Band My Beautiful Campfire!

Den Anfang machen Rockpiano und Saxophon. Die beiden Musiker Andreas Schulte und Ralf Benschu kennen sich auch auf größeren Bühnen aus. Jeder für sich hat schon mehrere Jahre in namhaften Bands wie Petra-Zieger-Band und Keimzeit gespielt. Aktuell bereiten Sie ihre erste gemeinsame CD vor und werden uns mit einer Mischung aus Jazz, Funk und Soul, selbst komponiert oder bekannten Coverliedern begeistern.

Der zweite Teil des Abends wird von der Potsdamer Band „My Beautiful Campfire“ bestritten. Sie präsentieren Songs aus eigener Feder, die in akustischer Besetzung mit Freude und Melancholie zelebriert wird, so dass auch den Zuhörern warm ums Herz wird - wie passend im Dezember!

*Eintritt und Getränke auf freiwilliger Spendenbasis*