Projekte

Nachwuchs erwünscht!

Sport // jrichter

Seit ca. 2,5 Jahren haben die Minis der Juventas Crew Alpha nun schon Spaß am Fußball spielen.

weiterlesen

Kleingärten im direkten Wohnumfeld am Schlaatz

Wohnumfeld // jrichter

Die Mitglieder unseres Kleingartenvereins bewirtschaften 50 gepachtete Kleingärten imdirekten Wohnumfeld im Wohngebiet Schlaatz.

weiterlesen

Wunschgroßeltern gesucht

Ehrenamt // jrichter

Viele junge Familien und Alleinerziehende wünschen sich für ihre Kinder den Kontakt zu und mit älteren Menschen. Oft sind die eigenen Großeltern nicht vor Ort, so dass dieses nicht möglich ist.

weiterlesen

30 Jahre Begegnungs- und Kulturstandort

Wohnumfeld // jrichter

 Als 1984 der Grundstein für das Jugendfreizeitzentrum gelegt wurde, begann eine bis heute sehr interessante und bewegte Reise. Von der Eröffnung 1986 bis 1990 war das Haus in Trägerschaft der FDJ.

weiterlesen

Lerncafé Mathe

Bildung // jrichter

Dienstag | 13. Februar | 15.00 - 17.30 Uhr | Grundbildungszentrum Potsdam

Probleme in Mathe? Einfach vorbeikommen und üben: Rechenarten, Prozentrechnung, Bruchrechnung...

weiterlesen

Unterstützung bei Lese- und Schreibproblemen

Bildung // jrichter

Freitag | 02. Februar | 17.30 Uhr | Volkshochschule im Bildungsforum

weiterlesen

Kulturbühne "Zum gerupften Milan"

Bildung // jrichter

Freitag | 26. Januar | 19.00 Uhr | Friedrich-Riensch-Haus

Es geht beschwingt ins neue Jahr mit einer Lesung und einer Tango Band mit kleiner Milonga.

weiterlesen

Stadtgeschichte für Jedermann

Bildung // jrichter

Dienstag | 30. Januar | 19.00 Uhr | Bürgerhaus am Schlaatz

Die Veranstaltungsreihe “Stadtgeschichte für Jedermann” wird mit der 115. Veranstaltung fortgesetzt.

 

weiterlesen

Tag der offenen Tür in der Wilhelm-von-Türk-Schule

Bildung // jrichter

Samstag | 20. Januar | 8.30 - 12.30 Uhr | Bisamkiez 107-111 | 14478 Potsdam

weiterlesen

Bewegung und gesunde Ernährung

Nachbarschaft // jrichter

Donnerstag | 11. Januar | 16.00 -17.00 Uhr (mit Kinderbetreuung) | EJF Familienzentrum Bisamkiez

Donnerstag | 18. Januar | 16.00 - 18.00 Uhr

weiterlesen

Seiten