„SWAMP OpenAir“ des Jugendclub Alpha

Sport
// 29.06.2016 // jrichter

Samstag | 02. Juli 2016 | ab 14.00 Uhr | Bürgerhaus Am Schlaatz

Am 2. Juli 2016 feiert das Festival „SWAMP OpenAir“ des Jugendclub Alpha von 14 Uhr mittags bis 2 Uhr nachts im und am Bürgerhaus am Schlaatz sein erstes großes Jubiläum.

Für einen Eintritt von 4 Euro erwarten die PotsdamerInnen frische Battles und Workshops von Profis und Newcomern aus der Graffiti und Breakdanceszene zum Mitmachen, Zuschauen, Austauschen und Begegnen.

Auf dem Programm stehen in diesem Jahr fünf Battles und drei Workshops. Beim Bonny & Clyde Breaking Battle treten je ein Junge und ein Mädchen in einer Crew an. Das Rookie Breaking Battle gibt den NachwuchstänzerInnen die Chance drei gegen drei anzutreten. Der finale Showdown des Festivals wird durch die Profis beim vier gegen vier Breaking Battle ausgetragen. Für das Crew Concept Battle der Graffitimaler stehen über 400 m² Freifläche. Dafür genehmigt der Kommunale Immobilienservice KIS die Gestaltung der Hauswände der Medienwerkstatt, des Jugendclubs, des Bürgerhauses und des ehemaligen Cafés am Schlaatz. Auch beim Graffiti können sich die jungen NachwuchskünstlerInnen beim Rookie Battle an der Dose auslassen. Neben Preisgeld und Sachpreisen winken den GewinnerInnen der Battles eigens für den SWAMP gestaltete Pokale. Die große Jubiläumsparty wird zur Feier des Tages mit einer funky Liveband und Aftershow Party. Auch in diesem Jahr wird Suppentriesel aus Teltow ein liebevolles und vielfältiges Cateringangebot mit

 

Bürgerhaus Schlaatz | Schilfhof 28 | 14478 Potsdam