AWO - Schatztruhe - Feierlich eröffnet

Wohnumfeld
// 09.03.2016 // jrichter

Mit viel Sonnenschein und Musik eröffnete am 8. März 2016 um 14.00 Uhr, feierlich die „Schatztruhe“ im Stadtteil Schlaatz.

In dem Spenden- und Tauschladen im Erlenhof 34, dürfen sich  Bedürftige ab sofort kostenlos Kleidung, Spielsachen und Haushaltsgeräte abholen.

Geöffnet hat die „Schatztruhe" immer dienstag und donnerstags von 10.30 - 15.30 Uhr und mittwochs von 13.00 - 18.00 Uhr.

 

Kleidung, Geschirr, Besteck, Kochtöpfe und Pfannen, Fahrräder oder Spielzeug … und Sie wissen nicht wohin damit?
Dann rufen Sie an. Der AWO Spendenladen „Schatztruhe“ nimmt die Sachen gern und vermittelt sie an diejenigen, die sie dringend brauchen.

Immer montags bis freitags von 14:00 bis 18:00 Uhr ist die kostenfreie Hotline unter 0800 0738151 geschaltet.

Ganz besonders dringend werden noch Schuhe und Fahrräder gesucht!

 

Und es gibt noch immer viel zu tun! Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, rufen Sie an.

Freiwillige Helfer können sich bei der Ehrenamtsakademie melden unter 0331/60 09 79 27.

Galerie