Wohnumfeld

Umgestaltung Freifläche Auerochs und Vorplätze Schulen

Wohnumfeld // Redaktion

Mit dem Abriss der ehemaligen Wohngebietsgaststätte "Auerochs" im Stadtteilzentrum Am Schlaatz verschwand 2004 ein Stückchen Geschichte des Stadtteils aus dem Stadtbild und eröffnete gleichzeitig die Chance für eine N

weiterlesen

Erneuerung Straße am Bisamkiez

Wohnumfeld // Redaktion

Die Verkehrsanbindung zur Integrationskita „Nuthespatzen“ und zum Kinder- und Familienhaus ist im Januar 2006 fertig gestellt worden.

weiterlesen

Freifläche der Kita Kinderland

Wohnumfeld // Redaktion

Im Vorfeld der Planungen besichtigten Kinder und Erzieher andere Kindertagesstätten. Anschließend brachten die Kinder ihre Wünsche in Form von selbst gemalten Bildern zum Ausdruck.

weiterlesen

Vorplatz Kita Kinderland

Wohnumfeld // Redaktion

Nachdem die Außenanlage der Kita „Kinderland“ im April 2004 fertig gestellt wurde, sollte auch die nähere Umgebung um die Kita und den gegenüberliegenden Rewe-Markt einen neuen „Anstrich“ erhalten.

weiterlesen

Medienwerkstatt

Wohnumfeld // Redaktion

Im Jahr 2002 wurde mit Mitteln des Förderprogramms „Zukunft im Stadtteil – ZiS 2000“ die Fassade der Medienwerkstatt wärmetechnisch und vor allem optisch aufgewertet.

weiterlesen

Lange Linie

Wohnumfeld // Redaktion

Das Erschließungssystem im Stadtteil Am Schlaatz beruht auf einer winkelförmigen, weitgehend fußläufigen Achse, „Lange Linie“ genannt. Sie dient zur Vernetzung der Wohnbereiche mit den Infrastruktureinrichtungen.

weiterlesen

Haus der Generationen und Kulturen

Wohnumfeld // Redaktion

Am Milanhorst 9 entstand ein Nachbarschaftshaus für alle Generationen und Kulturen.

weiterlesen

Sportzentrum Waldstadt

Wohnumfeld // Redaktion

Die Sportanlagen an der Drewitzer Straße beheimaten eine Vielzahl von Vereinen und Mannschaften. Neben dem Bundesliga-Erst-Ligisten 1. FFC Turbine Potsdam sind hier weitere 8 Sportvereine beheimatet.

weiterlesen

Schlaatzer Wäldchen

Wohnumfeld // Redaktion

Das von Feuchtwiesen umgebene Wäldchen stellt einen reizvollen Natur- und Erholungsraum zwischen Wohngebiet und Nuthe dar.

weiterlesen

Ökologische Sanierung der Weidenhof-Turnhalle

Wohnumfeld // Redaktion

Im Jahr 2006 wurde die ökologische Sanierung der Weidenhof-Turnhalle abgeschlossen. Nach fast 20-jähriger Nutzung war eine umfassende Erneuerung dringend erforderlich. Die Halle blieb in ihrer äußeren Hülle erhalten.

weiterlesen

Seiten